Zur Person

Anja Hinz

Diplom Sprecherin und Sprecherzieherin.
Stimm- und Sprechtrainerin.

Nach einem Studium der Germanistik, Pädagogik und Sprechwissenschaft studierte sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart Sprechen, Sprechkunst und Kommunikationspädagogik und lies sich zur Diplom Sprecherin und Sprecherzieherin ausbilden.

Die besondere Ausbildung in den Methoden der Atem- und Bewegungslehre nach V. Glaser, der atemrhythmisch angepassten Phonation, AAP nach Coblenzer/ Muhar und der Atem- und Stimmmethode nach Jurij A. Vasiljev komplettieren Ihre Qualifikation. Arbeitsansätze und Methoden aus der gesanglichen Stimmbildung, der Stimmtherapie und der Tanz- und Theaterpädagogik fließen in ihre Arbeit mit ein. Innerhalb ihrer Ausbildung und langjährigen Berufspraxis erwarb sie sich ein umfangreiches Wissen und Erfahrung in den Bereichen der Stimmbildung, Atem- und Sprechtechnik, Rhetorik, Vortrags- und Präsentationstechnik, Körpersprache, Körperarbeit, Sprechkunst, Artikulationstraining und Phonetik für Dialektsprecher.

Seit 2001 arbeitet sie als erfahrene Pädagogin und Dozentin in der Lehre an Musikhochschulen, Universitäten und Pädagogischen Hochschulen. Als selbständige Stimm- und Sprechtrainerin gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrung in Seminaren, Einzeltraining und Coaching weiter.

In Ihrer künstlerischen Arbeit als Sprecherin sind in Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern, Musikern und der Akademie für gesprochenes Wort zahlreiche Sprechprojekte entstanden. Ihre eigenen Bühnen- und Rezitationsprogramme hat sie besonders Hölderlin, Domin, Rilke und Homer gewidmet.